logo1.jpglogo2.jpglogo3.jpglogo4.jpglogo5.jpglogo_back.jpg

Beitragsnachricht
 

Sicherheitsabfrage


Roger Anneler ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Danke

Vielen Dank den freiwilligen Helfern und Organisatoren die diesen grandiosen Anlass ermöglichen. Die Beschränkung der Teilnehmerzahl war für mich nach dem letztjährigen Marsch die einzig richtige Entscheidung.

Vielen Dank!!

Roger


Freitag, 26. Mai 2017
Hedi und René Meier ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Danke vielmals!

wir möchten einfach nur ein grosses Merci vielmals an die Organisatoren und Helfer richten! Es war super! Da steckt sehr viel Einsatz und Herzblut dahinter!

Vielen Dank dem Sanitätsteam am ersten Posten! Die Blaternvesorgung war top und wir konnten so trotz Handicap das Ziel Rigi Kulm erreichen.

 


Freitag, 26. Mai 2017
Kurt ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): AllesSuper

Es war wieder einmal alles super !

Super Wetter,
Super Strecke,
Super Zeit gelaufen,
Super Organisation,

herzlichen Dank an das ganze Team des OK, dass ich meinen dritten Rigi-Marsch erleben durfte.

Liebe Grüsse
Kurt


Freitag, 26. Mai 2017
Y.Schwizgebel ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Härzleche Dank

Liebe Samariterinnen in Rotkreuz,

herzlichen Dank für eure fürsorgliche und kompetente Betreuung. Bin zwar sehr traurig dass ich den Marsch nicht weiterlaufen konnte aber glücklich, dass ich wohlbehalten nach Hause gekommen bin.

Grüsse und danke an alle

Y. Schwizgebel


Donnerstag, 25. Mai 2017
Martin ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Traumfrau gesucht

Hallo Zäme

Es esch weder mol en super Ahlass gsi ond traumhafts Wätter. 

Leider hani in Sins müesse wäge Boltere ah de Füess höre, det hani es jongs (ca30gi) 

höbsches Frölein troffe. Sie het wäge ere Kollegin, wo Nesselfieber het, au ned wiiter chöne. 

Leider hani sie ned nach de Natelnommere gfoged (ich Depp). 

Also wenn Du das lesisch, oder wenn öper Sie kännt de bitte mälde di doch.

Sie esch ca om di 30gi (amigs schwer zum schetze) esch sehr sympatisch ond uffgstellt, vertreit kei Weize, ca 170gross, schlank, dunkli Hoor und höpsch? 

Danke för oichi Helf

gruess Martin

martin.scherer@hotmail.ch


Donnerstag, 25. Mai 2017
 
Powered by Phoca Guestbook
Joomla templates by a4joomla
© 2018 www.rigimarsch.ch powered by H.U. Bürgi
Letzte Änderung: 04/2018