logo1.jpglogo2.jpglogo3.jpglogo4.jpglogo5.jpglogo_back.jpg

Wie immer gibt es so kurz vor dem Marsch einige Infos zum diesjährigen Marsch.

  • Die beiden Parkhäuser Coop und Migros sind für Rigi-Wanderer gratis
  • Das Restaurant Sonnenblume bietet für Rigi-Wanderer ab 1600h ein Pasta-Menu Napolitana oder Bolognese an
  • Am Start gibt es neu zusätzliche WC‘s beim Eingang Nord Rigimarsch (siehe Plan)
  • Bitte die neue Signalisation Vor-/Nachmeldungen beachten (siehe Plan)
  • Auch in diesem Jahr ist die Zahl der Angemeldeten stark gestiegen. Wir bitten alle am Start wie auch an den Posten um Geduld. Gute Läufer kommen doch erst nach 2000h an den Start
  • Bindet die am Start abgegebenen Kontrollbänder ans Handgelenk und nicht an den Rucksack oder eine Jacke. Dort nützen sie nichts
  • Nach dem Start zum Sportplatz hat es aktuell eine Baustelle. Bitte Vorsicht!
  • Die Strecke allgemein ist in einem guten Zustand
  • Von der Seebodenalp zur Rigi Staffel gilt das Motto: Wo kein Schnee und Eis, da viel Morast und Schlamm. Dies kann sich je nach zusätzlichen Niederschlägen noch verschlechtern. Dort ist also gutes Schuhwerk gefragt
  • Neben dem Restaurant Rigi Kulm ist auch das Bahnhofstübli auf der Rigi Staffel geöffnet
  • Bitte beachtet die Abfahrtzeiten 0700h, 0800h, 0900h und 1000h der Rigibahnen. Nur auf diesen Kursen ist die direkte Rückreise nach Bremgarten per Bus möglich
  • Das Provisorium im Bahnhof Arth-Goldau besteht leider noch immer.


    Der Verein Rigi91 Zufikon wünscht nun allen einen guten Marsch und einen prächtigen Sonnenaufgang (06:12 Uhr) auf der Rigi Kulm.

Startsituation

Joomla templates by a4joomla
© 2017 www.rigimarsch.ch powered by H.U. Bürgi
Letzte Änderung: 09/2017